Tintenpatronen

Fast jeder Haushalt nutzt zumindest einen Drucker. Unternehmen verwenden dabei in der Regel bis zu zwanzig Geräte, Kopierer nicht eingeschlossen. Einen hohen Kostenfaktor stellen im privaten und gewerblichen Bereich die Tintenpatronen dar, die je nach Hersteller, bei einem Neukauf mit bis zu vierzig Euro zu Buche schlagen. Um die Kosten im Betrieb oder im Privathaushalt zu senken, bietet sich die Nutzung von Patronen direkt über das Internet an. Die Online-Shops bieten dabei Originalpatronen an, die jedoch um bis zu 40% günstiger zu erhalten sind wie in einem normalen Geschäft. Erhältlich sind ebenfalls wieder gefüllte Tintenpatronen, die nochmals um einiges günstiger angeboten werden. Unternehmen und Privatleute können bei dem Kauf von Patronen zusätzlich Geld einsparen, denn immer mehr Online-Shops bieten die Rücknahme von leeren Patronen an. Kunden erhalten für die Leerpatronen einen bestimmten Betrag gutgeschrieben, der entweder per Scheck, Überweisung oder Gutschrift erfolgt.